Neue Wege nach Europa

Europa macht zu: Doch bei einer strengen Grenzsicherung in der Ägäis rechnen Experten damit, dass Schleuser neue Wege suchen. Über Albanien nach Italien oder von Griechenland weiter nach Rumänien. In Nordafrika warten bereits 200.000 Flüchtlinge. Zudem könnte es mehr Fluchtversuche über das Schwarze Meer geben. Auch die 2015 erstmals in den Fokus gerückte Flüchtlingsroute über Georgien und Russland nach Europa könnte populärer werden.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s