• Babylon BAMF

    Die wichtigste Flüchtlingsbehörde hat ein Eigenleben entwickelt. Während der Öffentlichkeit eine Erfolgsgeschichte verkauft wird, herrscht intern das Chaos. Noch immer weiß man nicht genau, wer eigentlich einreist. Das Unvermögen wird jedoch verschleiert. Sicherheit wird simuliert. Ein Report aus dem Innenleben der Behörde.

  • “Sie schadet unserem Land”

    Innenminister Thomas de Maizière beklagt im Interview die Allmacht der eigenen Regierung. Sie führe zu Radikalisierungen am Rande des politischen Spektrums. Gleichzeitig geht er mit der AfD hart ins Gericht.

  • Minister Unsichtbar

    Selbst in der Flüchtlingskrise bleibt Thomas de Maizière im Hintergrund – auch wenn es in ihm rumort. Als Angela Merkel die Grenzen öffnete, wusste der Innenminister nämlich genau, dass das nicht die Lösung der Krise sein wird.

  • Die NSA wollte alles

    Wie groß sind die Begehrlichkeiten der NSA? Wir haben herausgefunden, wo für Deutschland eine Grenze bei der Kooperation lag: 2008 lehnte Berlin den Wunsch ab, in Frankfurt ungehindert einen Internetknoten anzuzapfen.