• Nicht ganz dicht

    Von der Öffentlichkeit weniger beachtet schlagen sich im Monat offenbar Tausende über die Türkei und den Balkan durch. Auch wenn das EU-Türkei-Abkommen hält: Die Balkanroute ist noch immer nicht ganz dicht. Für die Migranten wird es dabei immer gefährlicher.

  • Der enge Draht nach Ankara

    Die Kanzlerin streitet ab, hinter dem türkischen Plan zur Lösung der Flüchtlingskrise zu stecken – doch Berlin hat ihn mindestens vorbereitet. Und Ankara spielt seine neu gewonnene Macht aus.

  • Entscheidung in der Ägäis

    Die deutsche Politik der offenen Grenzen wird jetzt in der Meerenge zwischen Griechenland und der Türkei verteidigt – von der Nato. Denn die EU will Angela Merkel immer noch nicht folgen.