About Me

Ich bin Journalist bei WELT und WELT AM SONNTAG und arbeite im Ressort Investigation und Reportage. Unserer Arbeit @investigativ.de kann man bei Twitter folgen.

Vor allem beschäftigte ich mich mit Geschichten und Recherchen in den Bereichen Politik, Innere Sicherheit und Migration. Davor habe ich als Innenpolitik-Redakteur auf die Arbeit des Bundesinnenministeriums geblickt.

Nach der Zeit an der Axel-Springer-Akademie hatte ich zunächst über Aufstieg und Fall der Piratenpartei berichtet.

Mein Studium in Leipzig und Berlin habe ich mit dem Ersten Staatsexamen zum Studienrat (Geographie, Deutsch) abgeschlossen. In meiner Abschlussarbeit ging es um die Bedeutung von räumlicher Nähe für den Aufbau von Vertrauen und die Innovationsfähigkeit. Anschließend absolvierte ich als Fulbright-Stipendiat in Washington D.C. einen Master-Studiengang Journalismus. Ich lebe in Berlin.

Weitere Artikel von mir gibt es auf meiner Autorenseite bei welt.de

Mitgliedschaften: im Alumni-Verein der Fulbright-Organisation sowie im American Council on Germany. Zudem beim Netzwerk Recherche und im Förderverein der Studentenzeitung UnAufgefordert.